Kontaktlinsen

Kontaktlinsen für Jedermann

 

Früher wurden Linsen nur in harte und weiche Kontaktlinsen unterschieden. Heute ist eine Vielzahl von Linsenmaterialien verfügbar. Die Sauerstoffdurchlässigkeit hat enorm zugenommen, so dass der Tragekomfort bei allen Linsenvarianten spürbar verbessert wurde. Besonders beliebt sind heute Tauschlinsen, die in kurzen Intervallen gewechselt werden. Unterschieden werden Tageslinsen, Wochenlinsen und Monatslinsen. Eine aufwendige Pflege ist bei diesen Linsen nicht mehr erforderlich. Besonders bei gelegentlichem Tragen sind Tages- oder Sportlinsen die erste Wahl. Ohne große Eingewöhnung können Sie spontan entscheiden, wann und wie oft Sie Ihre Linsen tragen wollen. Die Pflege entfällt komplett.

 

Heute lassen sich fast alle Fehlsichtigkeiten auch mit Kontaktlinsen korrigieren. Ob Kurzsichtigkeit, Übersichtigkeit oder sogar bei Hornhautverkrümmung - die Kontaktlinse ermöglicht ein optimal scharfes Sehen. Sogar das Konzept der Gleitsichtbrille kann inzwischen mit Kontaktlinsen teilweise übernommen werden. Es lohnt sich also für Sie in jedem Fall einen Tragetest zu vereinbaren. (bms)

 

Perfekter Linsensitz dank moderner Geräteausstattung

 

"Herzstück" auf dem Weg zu Ihrer perfekten Contactlinse ist das Maß nehmen. Hier wird sichergestellt, dass Ihre Kontaktlinsen auch wirklich exakt zu Ihren Augen passen. Wir nutzen zur Vermessung Ihres Auges einen modernen Kerathographen. Die Hornhaut wird nicht nur in zwei Ebenen vermessen sondern punktförmig, berührungslos über die gesamte Oberfläche erfasst. Auf Basis dieser Messwerte wird dann die optimale Linse für Ihr Auge ausgewählt. Die Linse sitzt vom ersten Augenblick perfekt ohne zu iritieren.